Social Media

Facebook

17 hours ago

Benjamin Fadavian
Straßenschilder im Fokus 🤓🔧Auch bei den Straßenschildern gibt es an vielen Stellen Erneuerungsbedarf.In der letzten Zeit haben wir viele Schilder erneuert bzw. neu bestellt. Ein Beispiel von vielen ist hier aus Straß abgebildet. Gut, wenn es nach vorne geht, sowohl in den großen als auch in den kleinen Dingen.Allen noch einen schönen Mittwoch, Euer Benjamin #herzogenrath #kohlscheid #merkstein ... Mehr sehenWeniger sehen
View on Facebook

4 days ago

Benjamin Fadavian
Allen Herzogenratherinnen und Herzogenrathern trotz trüben Wetters einen schönen Sonntag. Zeit für Infos:📌 Vieles ist in die Jahre gekommen. Daher müssen wir viel bauen und sanieren. An der Grundschule Kämpchen gab es den Spatenstich für ein neues Gebäude für rund 4 Mio. Euro. In Kürze beginnen auch die Baumaßnahmen an der Grundschule in Alt-Merkstein für gut 13 Mio. Euro. Weil weiterer Handlungsbedarf besteht, werden Schulbauten in den nächsten Jahren ein bestimmendes Thema sein. Das alles kostet Geld und es wird während der Bauphasen Einschränkungen geben. Aber es ist gut, wenn es voran geht und etwas für die Lernbedingungen unserer Kids getan wird.📌 Auch der ein oder andere Spielplatz verträgt ein Update. So müssen auf den Spielplätzen Friedenshof, Englerthstraße und Schleypenhof die Spielgeräte erneuert werden. Die Stadt möchte allen die Möglichkeit geben, mitzubestimmen, welche neuen Geräte für Kinder angeschafft werden. Wer sich beteiligen möchte, kann dies gerne bei Ortsterminen tun: 🕔 27.02., 17 Uhr: Spielplatz Friedenshof🕕 27.02., 18 Uhr: Spielplatz Englerthstraße🕔 28.02., 17 Uhr: Spielplatz Schleypenhof📌 Ein schwieriges Thema ist die Unterbringung Geflüchteter. Als die Vertriebenen aus der Ukraine kamen, gelang es gut, diese unterzubringen und erst spät auf Turnhallen oder Bürgerhäuser zurückzugreifen. Trotzdem ist es aktuell so, dass etwa die Turnhalle an der Waidmühl wegen der Unterbringung Geflüchteter für ihre eigentlichen Zwecke nicht zur Verfügung steht. Der Rat wird daher nächste Woche darüber beraten, ob eine Unterkunft in Modulbauweise in der Comeniusstraße errichtet wird, deren Kapazität es ermöglichen soll, Turnhallen und Bürgerhäuser wieder ihrer eigentlichen Bestimmung zu überlassen.📌 Es gibt viele Menschen, die sich vorbildlich für Integration einsetzen und dadurch dazu beitragen, dass das Zusammenleben bei uns in Herzogenrath gut funktioniert. Personen oder Personengruppen, auf die das zutrifft, können den Integrationspreis erhalten. Bis zum 15. Mai können Vorschläge bei der Stadt eingereicht werden. Alles Liebe,Euer Benjamin #herzogenrath #kohlscheid #merkstein ... Mehr sehenWeniger sehen
View on Facebook

1 week ago

Benjamin Fadavian
Eine schöne Tradition zu Aschermittwoch: Das Fischessen 🐟... heute bei der Kohlscheider Karnevalsgesellschaft Scheeter Jecke, wo die tolle Jugendprinzessin Celina I. verabschiedet wurde. Es ist ganz ungewohnt, so viele Leute wieder ohne Karnevalskostüme zu sehen.Hier mit im Bild: Dirk Langenbach (l.) und Jennifer Dolan (r.) von der KKG Scheeter Jecke.Allen noch einen schönen Aschermittwoch, einen schönen Valentinstag und einen guten Start in die Fastenzeit.EuerBenjamin #herzogenrath #kohlscheid #merkstein #fastenzeit ... Mehr sehenWeniger sehen
View on Facebook

2 weeks ago

Benjamin Fadavian
Zapfunterricht erfolgreich absolviert. 🍺Genießt die Karnevalsumzüge heute in Herzogenrath-Mitte und morgen in Kohlscheid und Merkstein.Allen einen schönen Tulpensonntag, Euer Benjamin#herzogenrath #kohlscheid #merkstein #karneval ... Mehr sehenWeniger sehen
View on Facebook